Die Entwicklung der Erkrankungen mit dem Coronavirus bleibt weiterhin dynamisch, weswegen es einige neue Regelungen bzw. einer Konkretisierung bestehender Regelungen bedarf. Diese betreffen die Regelungen der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung in Bezug auf Kindertagesbetreuung, das Merkblatt "Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule“ sowie die Neuregelungen zur Absonderung von Kindern in Kita und Kita-Pflege im Corona-Infektionsfall. Das Landesjugendamt informiert hierzu aktuell in einem Rundschreiben an die Kindertageseinrichtungen, die Träger und in einem Elternanschreiben.

Weiterlesen

Ein Fortbildungsangebot der Volkshochschulen, der Ernährungsberatung Rheinland-Pfalz und der Vernetzungsstelle Kita-Verpflegung für Kindertagesstätten für Hauswirtschaftskräfte in Kitas und Tagespflegepersonen

Weiterlesen

Bis 10. September 2021 können sich rheinland-pfälzische Kitas um die Teilnahme an der Coaching-Initiative „Kita isst besser“ des Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität bewerben. Die Ausschreibung richtet sich an Kitas, die Ernährung und Ernährungsbildung zu ihrem Schwerpunkt machen möchten.

Weiterlesen