Bundesnetzwerk Fortbildung und Beratung in der Frühpädagogik e.V.

Das Bundesnetzwerk gründete aus dem ehemaligen Netzwerk Fortbildung: Kinder bis drei und richtet sich an alle Interessierten der frühkindlichen Bildung.

Das Bundesnetzwerk ist ein beruflich-fachlich orientiertes Netzwerk zur Qualifizierung und zum Austausch der Multiplikator*innen, deren Adressaten Erzieherinnen und Kindertagespflegepersonen sind, die mit Kindern arbeiten und ihnen eine Vielfalt von Bildungsmöglichkeiten eröffnen. Dieses Netzwerk ist grundsätzlich offen für alle Interessierte (aus dem Bereich der oben genannten Zielgruppe) und lebt von der Beteiligung seiner Mitglieder. 

Zweck des Vereins ist die Berufs-/Volksbildung, die Förderung der Kinder- und Jugendhilfe sowie die Förderung von Wissenschaft und Forschung.