Fachabteilung und SPFZ besuchen Kita Kinderplanet Ramstein-Miesenbach

Am 18.09.2018 besuchten Vertreterinnen der Fachabteilung Frühkindliche Bildung und eine Vertreterin des Sozialpädagogischen Fortbildungszentrums in Mainz die neue Konsultationskindertagesstätte Kinderplanet in Ramstein-Miesenbach.

Das Kita-Team gewährt Einblicke in die Arbeit zum Themenschwerpunkt „Digitale Medien in der Kita“.

Die Kita Kinderplanet ist eine von zwei Konsultationskitas mit diesem Themenschwerpunkt. Bereits im Februar dieses Jahres fand ein Besuch der Konsultationskindertagesstätte in Hüffelsheim statt. Auch hier in Ramstein-Miesenbach fällt direkt auf, dass die Nutzung von digitalen Medien nicht an erster Stelle im Kita-Alltag steht. So finden sich an diesem sonnigen Morgen alle Kinder auf dem großzügig gestalteten Außengelände. Im Gespräch mit der Kitaleitung erläutert diese, wie frühkindliche Bildung mit dem Tablet nachhaltig unterstützt werden kann. Kinder werden behutsam an dieses Medium herangeführt und lernen spielerisch die Einhaltung von Regeln, die im Hinblick auf einen verantwortungsvollen und altersangepassten Umgang mit Tablets vom Kita-Team gesetzt wurden. Durch die ständige Verfügbarkeit der Geräte im Alltag soll der Drang der Kinder nach diesen Geräten eingedämmt werden. Im Vordergrund steht der konkrete zweckgebundene Einsatz. Durch festgelegte Nutzungszeiten und fachliche Begleitung durch das pädagogische Fachpersonal kann eine altersadäquate Beschäftigung erfolgen. „Die Digitalisierung unseres Alltags wird immer weiter zunehmen – wir sollten die Kinder bereits in der Kita darauf vorbereiten.“ – so die Kitaleitung.
Zudem nutzt das pädagogische Team die digitalen Geräte verstärkt bei der Gestaltung der Portfolios.

Das Team freut sich sehr über den regen Austausch mit Besucherinnen.

 

Weitere Informationen zur Kita