Projekt: SEEPRO-R – Personalprofile in Systemen der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung in Europa

Innerhalb des Projektes SEEPRO-R (Personalprofile in Systemen der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung in Europa) wurden zwischen 2015 und 2017 europaweit die Ausbildungen und Arbeitsfelder frühpädagogischer Fachkräfte untersucht. Die Studie ermöglicht interessante Einblicke in die Systeme frühkindlicher Bildung in anderen europäischen Ländern und ist eine Aktualisierung der bereits bestehenden Länderberichte von 2006 bis 2009. Gefördert wurde das Projekt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Die Ergebnisse des Projekts sowie Projekthintergründe und -konzeption können auf der Homepage unter www.seepro.eu aufgerufen werden.