© 123rf_olegdudko

© 123rf_olegdudko

© 123rf_olegdudko

Allgemeine Informationen

13. Kinder und Jugendbericht – Bericht über die Lebenssituation junger Menschen und die Leistungen der Kinder – und Jugendhilfe in Deutschland

Bewegung
Ernährung

Ergebnisse der Erhebung 2016 „Qualität der Kita- und Schulverpflegung in Rheinland-Pfalz“

Die Vernetzungsstelle Kitaverpflegung gibt umfassende Informationen zu Einzelthemen für Kita-Träger, Erziehungsfachkräfte und Hauswirtschaftskräfte. Dort finden Sie auch Informationen des Ernährungsministeriums zu folgenden Themen: 

  • EU-gefördertes „Schulobst – und Gemüseprogramm“ für Kitas
  • „Kita isst besser“: Coaching
  • VHS- Fortbildungen für Hauswirtschaftskräfte
  • Angebote von Seminaren und Fortbildungen 
  • Ernährungsberatung in Rheinland-Pfalz für Kindertagesstätten
  • Expertentelefon - Beratungshotline für Verantwortliche für Verpflegung in Kita und Schule. 
    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Expertentelefons sind montags bis donnerstags von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr unter der Service-Nummer 02602/9228-46 zu erreichen.
  • Weitere Informationen zur Ernährungsbildung und der Ernährungsinitiative „Rheinland-Pfalz isst besser“ erhalten Sie beim Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten.

Broschüre Clever Essen in der Kita

Zahngesundheit

Zahnhygiene in der Kindertagesstätte

Im Zuge des Ausbaus von Ganztagesplätzen sind immer mehr Kinder den ganzen Tag in der Einrichtung. In dieser Zeit werden mehrere Mahlzeiten eingenommen. Daher sollte das Thema Zahnpflege zum Tagesablauf gehören. Über den Alltag in der Kindertagesstätte können sich selbstverständlich Gewohnheiten ausbilden – das Zähneputzen kann eingeübt werden. Das bietet allen Kindern die gleiche Chance auf gesunde Zähne, unabhängig von den familiären Bedingungen. Damit trägt die Gesundheitsbildung in der Einrichtung wesentlich zur Bewusstseins- und Gewohnheitsbildung bei den Kindern bei.
Damit Kita-Teams sich dieser Herausforderung nicht alleine stellen müssen, unterstützt die Landesarbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (LAGZ) Rheinland-Pfalz mit eigenen Informationen zur Zahnpflege in Kindertagesstätten. Über deren Aktivitäten für Kindertagesstätten wie auch über Inhalte des Kita-Präventionsprogramms gibt die „Vereinbarung zur Umsetzung der zahnmedizinischen Gruppenprophylaxe in den Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz“ einen guten Überblick. Wissenswertes hat darüber hinaus die LAGZ in ihrer Broschüre „Gesund beginnt im Mund“ zusammengestellt. Die Landesarbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (LAGZ) Rheinland-Pfalz hat häufig gestellte Fragen und Antworten und Argumente für das Zähneputzen in Kindertagesstätten und Ausführungen zur Erziehungspartnerschaft zur Zahngesundheit zusammengestellt.  

Resilienz und Beteiligung

BildungsBande

Das Programm BildungsBande wird modellhaft an rheinland-pfälzischen Kitas und kooperierenden Schulen durchgeführt. Ende 2017 wird das Projekt mit dem Blick auf die Ziele: Stärkung von Kinderrechten, von Partizipation, Verantwortungslernen und institutionenübergreifender Vernetzung von Kita und Schule sowie Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements ausgewertet. 

Nach oben